Uncategorized

Wir sind LGBTQ + Community

The Scoop: Jetzt, jüngere Singles und jene über Geschlecht Spektrum Verwendung Schönheitsprodukte zum Ausdruck bringen sich selbst und sich wohl fühlen in ihrer eigenen persönlichen Epidermis. Über fünfzig Prozent der Generation Z Personen nicht erkennen als Cisgender oder richtig, und deshalb wir sind Fluide make-up diese Personen an. Das Unternehmen ist entworfen für jeder andere mit seiner Spaß Knaller von Ton, Glanz und Funkeln. Wir sind Fluide nur nutzt Modelle war Angestellte arbeitete für das Gesundheit und Fitness Industrie ansehen, sah sie sah jüngere Generation ändere die Methode Menschen erinnere dich gender und sexuality.

“Ich fand mich gesegnet, um die Geschlechts -Flüssigkeit Bewegung in Richtung Brechen zu bezeugen das Männliche und Weibliche und Sehen es viel mehr von einem Spektrum anstelle der festen Behältern die dies nicht tun nicht bieten irgendjemand “, sagte Laura.” Ich war daher erstaunt wegen so vieler jungen Erwachsenen wer wird in Richtung sehr offenen Wissen von Geschlecht. Sie sind Erhalten ihr physisches Leben genau in Gefahr lebe von ihren besonderen Fakten und sei richtig für sich selbst zu werden. “

Sie auch verstand, dass Make-up-Produkte war tatsächlich ein wichtiger und prominenter Elements Abschnitts dieser Reise. Dies ist genau der Grund Laura eine Entscheidung zu treffen Einführung das Publikum ist Fluide, ein Make-up Markenname für Einzelpersonen von jedem Geschlecht genau wer nutze Glanz, Glitzer und Spaß Pops von Schatten zum Ausdruck bringen auf eigene Faust.

Jetzt, Männer und Frauen verwenden Schönheitsprodukte als ein Gerät zur Selbstdarstellung im Gegensatz zu etwas sie anziehen, um beeindrucken andere Personen.

Heutzutage, es ist Mitglieder von Generation Z haben trat LGBTQ + Typen innerhalb des Werbung.

Hervorheben von LGBTQ + Größen und Mode

Eine Studie dies vorschlägt weniger als die Hälfte von Gen Z erkennt als rechts. Aber, es schien keinen nervösen, coolen Charme Markenname, der sprach in das Bedürfnisse der Teenager nur wer wollte verwenden Make-up und Mode zum Ausdruck bringen sich.

Laura hatte einige Erfahrung in Wissen über} E-Commerce und Electronic Marketing, aber Sie brachte ein Team, eine Gruppe von Menschen, die zufällig Teil eines Elements dieses Abschnitts waren steigend Mehrheit. Einer von der Frau grundlegende Mitarbeiter wurde Dev Seldon, ein Star, Design, Influencer, und erfinderisch Regisseur nur wer entwickelt das Logo|Logo-Design}, Website das Aussehen, zusammen mit out-of-the-box ästhetisch mit dem Marke verbunden.

Then, sie fand und tat sich mit Leuten in ny zu finden zu finden, zu entdecken, zu finden, zu finden und eine Produktlinie und eine Produktlinie, die gesprochen haben für sie.

“Für uns, wir sind alle geht es darum, eine Vielzahl von. “durch schnell Arbeit der Symbolisierung Männer und Frauen über das Spektrum von|Spektralbereich von} Geschlechtern, wir können produzieren Gemeinschaft|Bereich|Nachbarschaft|Gesellschaft}. “

Der Grund für nur LGBTQ + Versionen wäre zu enthüllen aktuell und potenziell Kunden es gibt Personen, die scheinen und glauben während sie ausführen. Wenn jeder sieht, dass dazu neigen Cisgender Designs zu sein, plus sie vertraut zu sein {verstecken|verbergen|wer sie waren wann jugendlicher, wie auch immer begonnen verwenden Make-up-Produkte zeigen {wie sie|waren|waren fühlen. Sie schätzten so war, wie es am Ende war machbar sich zu entwickeln ihr eigenes Aussehen mit Make-up jeden Tag, weil jeder glauben anders jeden Tag – und ziemlich oft jede Stunde.

“ich glaube Selbstausdruck ist etwas definitiv wesentlich jede Person “, sagte Keith. “Es ist nicht unwichtig oder trivial. Ich denke es ist einfach eine Methode Interaktion. “


web-seite